Zaznacz stronę

Microgynon – cena, informacje, online-rezept

 

Microgynon do pigułki antykoncepcyjnej zawierającej dwa różne hormony: lewonorgestrel i etynyloestradiol. Ten środek zapewnia ponad 99% zawartości przed niechcianą ciążą. Jest również często używany w endometriozie i zespołach napięcia przedmiesiączkowego. Microgynon należy uwzględnić w tym samym czasie przez 21 dni, a następnie zrobić sobie przerwę na 7 dni.

Różnica między Microgynon 21 i Microgynon 30
Oba preparaty mają ten sam skład. Jedyną różnicą jest nazwa. W liście międzynarodowych Microgynon ma w liście pozycji „21”: dodaje ona z 21 dni cyklu. Microgynon 30 swojej używanej zawdzięczej zawartości etynyloestradiolu, która wynosi dokładnie 30 mikrogramów.

Rabatt

5%

Nur heute, verpassen Sie bitte die Gelegenheit nicht!

PARTNER DER EUROPAWEIT GRÖSSTEN ONLINE-KLINIK

Attraktive Rabatte für Stammkunden

Wenn Sie Dienstleistungen von nutzen, haben Sie die Möglichkeit,
Gutscheine mit Rabatt für gewählte Arzneien zu bekommen.

Microgynon Preis

Überprüfen Sie den Preis in der renommierten online-Apotheke mit dem online ausgestellten Rezept.

 

Microgynon online-rezept

Tego typu lek nigdy nie obejmuje się bez recepty. Jeśli jesteś zainteresowany zakupem, kliknij powyższy link, aby sprawdzić cenę i uzupełnić krótki formularz medyczny. Następnie automatycznie publikowana jest recepta, która jest wydawana wraz z lekami. 

Informacje o Microgynon

  • skuteczność tych tabletek wynosi ponad 99%,
  • jeśli weźmiesz Microgynon pierwszego dnia cyklu, zapewnia ci to natychmiastową obsługę
  • Microgynon pomaga kobietom z endometriozą
  • Microgynon może obejmować ból menstruacyjny,
  • Microgynon pomaga regulować cykl.
  • Informacje z Wikipedii:  https://en.wikipedia.org/wiki/Birth_control_pill_formulations

Microgynon Wirkung

Die Wirkstoffe von Microgynon, also Ethinylestradiol und Levonorgestrel, sind dreifach aktiv, um eine Befruchtung zu verhindern:

  • sie verhindern den Eisprung, also die Freisetzung der Eizelle, die befruchtet werden könnte,
  • sie verändern die Konsistenz des Zervixschleims: ein dicker Schleim erschwert die Bewegung von Spermien und verhindert, dass sie in die Eizelle eindringen, falls es doch zum Eisprung kommt,
  • sie verändern die Dicke des Endometriums, so dass die eventuell befruchtete Eizelle sich dort nicht einnisten kann.

dianette

 

Wann dürfen Sie Microgynon nicht einnehmen

Die Microgynon-Pillen dürfen nicht von Frauen eingenommen werden, die an Herzerkrankungen leiden sowie unklare vaginale Blutungen oder die Neigung zur Bildung von venösen Blutgerinnseln haben. Das gilt auch für Patientinnen mit einem durchgemachten Schlaganfall oder Herzinfarkt sowie für Frauen, die aktuell an Krebs leiden. Weitere Gegenanzeigen sind Schwangerschaft, Stillen, Bluthochdruck, Diabetes und Allergie auf einen der Bestandteile des Arzneimittels. Vor der Einnahme bitten wir, die Informationen im Beipackzettel zu beachten.

 

Wie wird Microgynon eingenommen

Die Tabletten sollen 21 Tage lang zur gleichen Zeit täglich eingenommen werden. Danach sollen Sie 1 Woche Pause machen, während der eine Blutung auftritt, die an die Menstruation erinnert. Dann soll die Einnahme des Medikaments wieder fortgesetzt werden. Wurde die letzte Pille aus dem Blister zum Beispiel am Mittwoch eingenommen, wird die Einnahme von Pillen aus einer neuen Packung am Donnerstag beginnen. Im Fall einer Abweichung von diesem Plan folgen Sie den Anweisungen im Beipackzettel.

 

Microgynon Nebenwirkungen

Microgynon kann folgende Nebenwirkungen verursachen: emotionale Schwankungen, Brustspannen, Kopf- und Bauchschmerzen, Übelkeit, Depressionen, Gewichtszunahme. Laut Studien treten diese Symptome bei 10% der Frauen auf, die dieses Medikament einnehmen.
Weniger häufige Nebenwirkungen sind: Erbrechen, Migränen, Ausschlag, Magen-Darm-Probleme, reduzierte Libido, Brustvergrößerung. Bitte beachten Sie die vollständige Liste von Nebenwirkungen, die sich im Beipackzettel befindet.